Freie Stelle Fachreferent*in im Bildungsbereich beim GIB in Nürnberg

| Aktuelles

Das GIB in Nürnberg sucht ab November eine*n Fachreferent*in im Bildungsbereich (Teilzeit 50 %).

Wir suchen:
Eine Person mit abgeschlossenem Hochschulstudium für die Organisation, Betreuung und Durchführung eines auf knapp drei Jahre befristeten Projekts des Sozialministeriums, das die Verbesserung der gesellschaftlichen Teilhabe von Senioren mit Hörbehinderung in Bayern zum Ziel hat. Gerne nehmen wir auch Bewerbungen von Menschen mit Hörbehinderung entgegen.

Wir erwarten:
Sie verfügen über großes Organisationstalent, gute EDV-Kenntnisse und haben Erfahrung im Hörbehindertenbereich. Die Projektinhalte werden von Ihnen im Rahmen eines Arbeitskreises mit Vertretern von Selbsthilfegruppen und weiteren Fachleuten erarbeitet und dann konkret umgesetzt. Dies beinhaltet sowohl konzeptionelle Arbeit als auch konkrete Schulungstätigkeit. Idealerweise bringen Sie Gebärdensprachkompetenz mit und waren schon als Referent*in in der Erwachsenenbildung tätig.

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Bayerisches Institut zur Kommunikationsförderung
für Menschen mit Hörbehinderung

In Verbindung bleiben

Rechtliches