Einmalzahlung für gehörlose Menschen in Bayern

| Aktuelles

Der Bayerische Landtag hat eine finanzielle Unterstützung für Menschen mit dem Merkzeichen Gl beschlossen. Gehörlose können eine Einmalzahlung von 145 € beantragen, d.h. man bekommt einmal 145 €.

Grund: Der bayerische Landtag möchte Unterstützung geben, weil in der Corona-Zeit höhere Kosten für Kommunikation entstanden sind.

Wer das Geld bekommen möchte, muss einen Antrag stellen. Mehr Infos hier.

Bayerisches Institut zur Kommunikationsförderung
für Menschen mit Hörbehinderung

In Verbindung bleiben

Rechtliches