Qualifizierung zur Taubblindenassistenz

Kurs-Status: In Planung

9. Qualifizierungsgang (TBA-Q 2324):

Die nächste Qualifizierung beginnt im Januar 2023 mit der neuen Konzeption. Die neue Qualifizierung wird voraussichtlich 1,5 Jahre dauern und 10 - 12 Kurswochenende und ein Prüfungswochenende umfassen. In der Regel wird einmal im Monat ein Kurswochenende stattfinden. Hinzu kommen Hospitations- und Praktikumszeiten, die während der Qualifizierung absolviert werden müssen. 

Die Termine von den Kurswochenenden werden erst im Herbst 2022 veröffentlicht, ein Kurswochenende umfasst 20 UE á 45 Minuten (Freitag: 14:00 - 19:15 Uhr, Samstag: 09:00 - 16:30, Sonntag: 09:00 - 14:30 Uhr). 

Der Kursort ist 

GIB
Gebäude B1.1
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg. 

Die Bewerbung ist ab 15. September möglich und endet 31. Oktober 2022. Im November 2022 werden die Bewerbungsgespräche durchgeführt. 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Teilnehmer*innen begrenzt. Das Mindestalter ist 21 Jahre. Erfahrungen im Umgang mit taubblinden Menschen werden vorausgesetzt, mindestens zwei Hospitationen müssen nachgewissen werden. Für hörende Bewerber*innen ist das GIB-Zertifikat (DGS - Mittelstufe) oder vergleichbarer Nachweis der DGS-Kompetenz nötig. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungen. Die Rückfragen beantworten wir ab Mitte September 2022 gerne.

GIB-BLWG

Benjamin Busch
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Tel.: 0911 / 120 765 - 0
Fax: 0911 / 120 765 - 44
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bayerisches Institut zur Kommunikationsförderung
für Menschen mit Hörbehinderung

In Verbindung bleiben

Rechtliches