Das GIB

Das GIB ist ein bayerisches Bildungsinstitut, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Kommunikation zwischen hörbehinderten und hörenden Menschen zu verbessern und eine gleichberechtigte Teilhabe an unserer Gesellschaft zu ermöglichen. Das Institut fühlt sich dabei allen Menschen – ob mit Lautsprachkompetenz oder mit Gebärdensprachkompetenz – gleichermaßen verpflichtet und setzt sich für die Belange von Menschen mit Hörbehinderung (beispielsweise gehörlos, schwerhörig, taubblind oder CI-versorgt) ein. Somit will es dazu beitragen, dass auch sie in der Gesellschaft ihren Platz finden mit den gleichen Bildungschancen wie Hörende.

Schauen Sie sich unsere Schwerpunkte an.

Bei der Erledigung seiner Aufgaben lässt sich das GIB auch
von Fachleuten und Betroffenen in Das GIB befindet sich im 4. Stock des Gebäudes B1.1 auf dem TA-GeländeDas GIB befindet sich im 4. Stock des Gebäudes 220 auf dem TA-Geländemehreren Gremien beraten.

Die Finanzierung des GIB erfolgt aus Mitteln des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales und der Bayerischen Bezirke.

Das GIB bietet Externen auch die Möglichkeit an, seine Seminarräume anzumieten. Detaillierte Informationen hierzu erhalten Sie hier.

Zudem ist das GIB auch offiziell anerkannte Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.
Wer Interesse am Bildungsbereich und an der Arbeit mit hörbehinderten Menschen hat, kann sich
gerne bei uns bewerben.

cialis kaufen

Ищешь info о сайте Вавада? Вся самая актуальная информация о Vavada casino 2024 в одной статей. Узнай секреты успеха, тайные промокоды и получи шанс выиграть BMW от Вавада в бесплатном турнире